Beantragen Sie Förderung fĂŒr gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfÀltiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂŒhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂŒckenkurs OMB+

Ferienangebot

GIRLS ONLY – DIE SOMMERUNI!

WÀhrend der SommerUNI hast du die Möglichkeit verschiedene StudiengÀnge der Naturwissenschaft, Informatik, Mathematik und Technik an der Leibniz UniversitÀt innerhalb einer kompakten Woche kennen zu lernen.
 
In einer entspannten AtmosphÀre kannst du dich intensiv mit den verschiedenen "Fachkulturen" beschÀftigen.
Zeitraum: 

JÀhrlich wÀhrend der Sommerferien

Projektanbieter: 

Leibniz UniversitÀt Hannover
Zentrale Studienberatung/ uniKIK-SchĂŒlerprojekte
Welfengarten 1
30167 Hannover

 
 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative

Zeitraum: 

Termine und Aktionen sind jeweils auf der Seite der Initiative unter

http://www.welfenlab.de/schulen/lovelace/anmeldung/

zu finden.

 

 

Projektanbieter: 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative
FG GDV
Welfengarten 1
30167 Hannover

NiedersĂ€chsische Lernwerkstatt fĂŒr solare Energiesysteme (NILS)

Ziel der Einrichtung ist die HeranfĂŒhrung von Kindern und Jugendlichen an den Themenbereich Energieerzeugung und Energienutzung insbesondere im Hinblick auf VerfĂŒgbarkeit, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz.
Wir laden zum Experimentieren in unser Solarlabor ein. Dort sammeln die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler erste praktische Erfahrungen mit der solaren Stromerzeugung (Photovoltaik) und WĂ€rmegewinnung (Solarthermie). DarĂŒber hinaus erhalten sie in den Laboren des Instituts erste Einblicke in die wissenschaftliche Forschung.

Zeitraum: 

i.d.R. mittwochs und donnerstags

Projektanbieter: 

NiedersĂ€chsische Lernwerkstatt fĂŒr solare Energiesysteme
im Institut fĂŒr Solarenergieforschung GmbH Hameln/Emmerthal

Am Ohrberg 1, 31860 Emmerthal

Telefon: +49 (0) 5151 999 100 (Sekretariat Institutsleitung)   Telefax: +49 (0) 5151 999 400

NiedersÀchsische Talente-Akademie

Die Talente-Akademie bietet Technik und naturwissenschaftlich interessierten Jugendlichen aus der Region Hannover im Rahmen unterschiedlicher Workshops und Projekte die Gelegenheit, in direkten Kontakt mit wissenschaftlichen Mitarbeitern der Leibniz UniversitÀt Hannover  zu treten und in einwöchigen Workshops naturwissenschaftliche Themen zu erarbeiten, um diese zum Abschlus

Zeitraum: 

Nds. Sommerferien, 1 Woche

Projektanbieter: 

Leibniz UniversitÀt Hannover
FakultĂ€t fĂŒr Elektrotechnik und Informatik
Appelstr.11
30167 Hannover

RobertaRegioZentrum Hannover

Ausgangspunkt ist das in 2013 gegrĂŒndete "RobertaRegioZentrum Hannover“  im Johannes-Kepler-Gymnasium in Garbsen. Das RegioZentrum dient als Ansprechpartner fĂŒr alle Schulen in der Region, welche Robotik-AktivitĂ€ten in ihre schulische Ausbildung integrieren möchten.

Zeitraum: 

Samstag und auf Anfrage

Projektanbieter: 

Region Hannover
BeschÀftigungsförderung
Reinhard Biederbeck, Bettina Ladwig
Haus der Wirtschaftsförderung
Vahrenwalder Straße 7
30165 Hannover   
Tel: +49 (511) 616-23234
Fax: +49 (511) 616-1124884
Bettina.Ladwig@region-hannover.de
www.Wirtschaftsfoerderung-Hannover.de

 

JeT - Jugend entdeckt Technik

Mit der Initiative "JeT" begeistern der Initiator Dr. Uwe Groth, Vorsitzender des Landesverbands Niedersachsen des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und die NiedersĂ€chsische Landesschulbehörde Jugendliche fĂŒr Technik und treten dem FachkrĂ€ftemangel in Deutschland aktiv entgegen.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Dr. Groth & Partner
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Zukunftspiloten

Die Gestaltung der Zukunft fordert uns und vor allem die Jugendlichen heraus. Die moderne Technik, die Neugierde der Jugendlichen, ihre KreativitĂ€t und der Mut auch kritische Fragen zu stellen sind das Kapital fĂŒr den neuen VDI-Club.
Technik ist das perfekte Feld fĂŒr mutige Experimente und neue Ideen. Es gilt, nicht noch mehr, sondern bessere Technologien zu entwickeln.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Gauß-AG

Die Gauß-AG ist eine Arbeitsgemeinschaft fĂŒr SchĂŒlerinnen und SchĂŒler ab Klasse 9, die sich mit Anwendungen der Mathematik und Naturwissenschaften in Wirtschaft, Technik, Umwelt und Gesellschaft beschĂ€ftigt.

Zeitraum: 

in den Oster-, Sommer- und Herbstferien; je eine Woche pro AG

Projektanbieter: 

Leibniz UniversitÀt Hannover
Zentrale Studienberatung/ uniKIK-SchĂŒlerprojekte
Welfengarten 1
30167 Hannover

GET-IN-FORM - Metallguss in der Schule

Zunehmender FachkrĂ€ftemangel bedroht die Stellung deutscher Industrieunternehmen als weltweit anerkannte TechnologiefĂŒhrer. Die Initiative GET-IN-FORM will bei Jugendlichen das Interesse fĂŒr technische Berufe (wieder) wecken. In Deutschland gibt es bereits ĂŒber 20 Gießereien an Schulen und Bildungsreinrichtungen. Ziel ist es, die Zahl der Schulgießereien zu erhöhen und auf diesem Weg mehr Auszubildende im technischen Bereich sowie mehr Studierende in MINT-FĂ€chern zu gewinnen.

Zeitraum: 

Die IGS-Stöcken betreibt seit ĂŒber 10 Jahren Schulgießerei in Form eines festen Bestandteils des AWT Unterrichts. Die Schule in Hannover-Stöcken ist gern bereit, LehrkrĂ€fte anderer Schulen eine EinfĂŒhrung in die Schulgießerei zu geben. Ziel ist es, an möglichst vielen Schulen Gießereien einzurichten. Auch Klassen sind willkommen.

Zeitpunkt der Maßnahme nach Vereinbarung.

Projektanbieter: 

HÜTTENES-ALBERTUS Chemische Werke GmbH
Hansastraße 1
30419 Hannover