Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂĽhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂĽckenkurs OMB+

Fortbildung

Praxiskompetenz im Technikunterricht

Die Fortbildung umfasst vier verschiedene mehrtägige Module, in denen  16 Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe I an allgemein bildenden Schulen Kenntnisse über Holzbearbeitung,  Inhalte aus der Metall- und Kunststoffverarbeitung, rund um das Thema Energieversorgung sowie im Bereich der technischen Informationsverarbeitung und der Automatisierungstechnik erlangen.

Zeitraum: 

Modulreihe von 4 Modulen Ă  4 Tage

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall in Kooperation mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW), dem Institut für Physik, Abteilung Technische Bildung (IFP) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg der Landesschulbehörde Standort Hannover

Miniphänomenta

Wenn die Miniphänomenta an niedersächsischen Grundschulen Station macht, kommen Schülerinnen und Schüler aus dem Staunen und Entdecken nicht mehr heraus. An bis zu 52 interaktiven Experimentierstationen können sie zwei Wochen lang naturwissenschaftliche und technische Phänomene erforschen und ihre eigenen Erklärungen für das Erlebte entwickeln.

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall

Hebelkiste

Die Hebelkiste weckt bei Kindern das Interesse an der Technik. An „Aha-Stationen“ der technischen Materialkiste können Dritt- und Viertklässler verschiedene Hebelfunktionen entdecken und sich mit der Frage „Wie kann man seine Kraft verstärken?“ auseinandersetzen.

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall

JeT - Jugend entdeckt Technik

Mit der Initiative "JeT" begeistern der Initiator Dr. Uwe Groth, Vorsitzender des Landesverbands Niedersachsen des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und die Niedersächsische Landesschulbehörde Jugendliche für Technik und treten dem Fachkräftemangel in Deutschland aktiv entgegen.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Dr. Groth & Partner
HanomagstraĂźe 12
30449 Hannover

Zukunftspiloten

Die Gestaltung der Zukunft fordert uns und vor allem die Jugendlichen heraus. Die moderne Technik, die Neugierde der Jugendlichen, ihre Kreativität und der Mut auch kritische Fragen zu stellen sind das Kapital für den neuen VDI-Club.
Technik ist das perfekte Feld fĂĽr mutige Experimente und neue Ideen. Es gilt, nicht noch mehr, sondern bessere Technologien zu entwickeln.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
HanomagstraĂźe 12
30449 Hannover

MINT-Schule Niedersachsen

Die Auszeichnung MINT-Schule Niedersachsen ist eine Initiative der Stiftungen der niedersächsischen Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektro-Industrie Stiftung NiedersachsenMetall, NORDMETALL-Stiftung und VME-Stiftung Osnabrück-Emsland in Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium.

Zeitraum: 

Bewerbung und Auszeichnung findet alle zwei Jahr statt und gilt für vier Jahre. Eine Rezertifizierung ist möglich.

Das Netzwerk trifft sich zweimal im Jahr.

Projektanbieter: 

MINT-Schule Niedersachsen
c/o Stiftung NiedersachsenMetall
Schiffgraben 36
30175 Hannover

uni:fit - Mathematik Intensivkurse

Nicht nur angehende Mathematik- und Physikstudierende, sondern auch Studierende der Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften haben in ihrem Studium mit Mathematik zu tun. Die dreiwöchigen uni:fit-Mathematikkurse bereiten intensiv auf die neuen Anforderungen vor und liefern viel Insiderwissen rund um das Studium.

Zeitraum: 

21.8. - 8.9.2017

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung/uniKIK
Welfengarten 1
30167 Hannover

Leibniz JuniorLab

Grundschulen in der Region Hannover können für einen Vormittag naturwissenschaftlich-technische Experimente in ihr Klassenzimmer holen, indem sie das Leibniz Junior Lab buchen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leibniz Universität Hannover besuchen mit Forschergeist und Experimenten im Gepäck eine 4. Klasse.
Eine Ausweitung des Leibniz Junior Labs auf 5. und 6. Klassen ist in Planung.

Zeitraum: 

Schulbesuche: vormittags nach Absprache
Lehrerworkshops: zweimal jährlich

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung / SchĂĽlerprojekte - uniKIK
Welfengarten 1
30167 Hannover

DASU - Didaktischer Arbeitskreis Schule - Universität

Die zweimal jährlich stattfindenden Symposien des Didaktischen Arbeitskreis Schule - Universität (DASU)
•    sind ein Forum für die Vorstellung von Konzepten zu Zielen, Inhalten und Methoden des gymnasialen     
    Mathematikunterrichts,
•    ermöglichen eine Kopplung zwischen Schulpraxis und universitärem Input,

Zeitraum: 

zweimal jährlich

Dauer: 180 Min

Projektanbieter: 

uniKIK / Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
30167 Hannover

in Kooperation mit Landesschulbehörde / Kultusministerium

Seiten