Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausführliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Brückenkurs OMB+

Schülerlabor

Niedersächsische Talente-Akademie

Die Talente-Akademie bietet Technik und naturwissenschaftlich interessierten Jugendlichen aus der Region Hannover im Rahmen unterschiedlicher Workshops und Projekte die Gelegenheit, in direkten Kontakt mit wissenschaftlichen Mitarbeitern der Leibniz Universität Hannover  zu treten und in einwöchigen Workshops naturwissenschaftliche Themen zu erarbeiten, um diese zum Abschlus

Zeitraum: 

Nds. Sommerferien, 1 Woche

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
Appelstr.11
30167 Hannover

RobertaRegioZentrum Hannover

Ausgangspunkt ist das in 2013 gegründete "RobertaRegioZentrum Hannover“  im Johannes-Kepler-Gymnasium in Garbsen. Das RegioZentrum dient als Ansprechpartner für alle Schulen in der Region, welche Robotik-Aktivitäten in ihre schulische Ausbildung integrieren möchten.

Zeitraum: 

Samstag und auf Anfrage

Projektanbieter: 

Region Hannover
Beschäftigungsförderung
Reinhard Biederbeck, Bettina Ladwig
Haus der Wirtschaftsförderung
Vahrenwalder Straße 7
30165 Hannover   
Tel: +49 (511) 616-23234
Fax: +49 (511) 616-1124884
Bettina.Ladwig@region-hannover.de
www.Wirtschaftsfoerderung-Hannover.de

 

Zukunftstag

Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 sind eingeladen, während des Zukunftstages hinter die Kulissen der Leibniz Universität Hannover zu blicken: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen dem jungen Publikum Elemente der Technik, Natur- und Geisteswissenschaften anhand von Versuchen und praktischen Beispielen.

 

Teilnahmedauer:
einmalig

Zeitraum: 

deutschlandweiter Zukunftstag

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover, Zentrale Studienberatung, Welfengarten 1, 30167 Hannover

HIT Hochschulinformationstage

Auf den Hochschulinformationstagen können sich Interessierte einen ersten Eindruck von den Einrichtungen und Studienangeboten aller Hochschulen Hannovers verschaffen.

Dazu ist eine Vielzahl von Veranstaltungen geplant, die zum einen allgemeine Informationen vermitteln, zum anderen in einzelne Studiengänge und Studienfächer einführen. Institute laden zur Besichtigung ihrer Forschungseinrichtungen ein und die beteiligten Hochschulen bieten Informationsveranstaltungen vor Ort an.

Zeitraum: 

jährlich im September

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung/ uniKIK-Schülerprojekte
Welfengarten 1
30167 Hannover

JeT - Jugend entdeckt Technik

Mit der Initiative "JeT" begeistern der Initiator Dr. Uwe Groth, Vorsitzender des Landesverbands Niedersachsen des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und die Niedersächsische Landesschulbehörde Jugendliche für Technik und treten dem Fachkräftemangel in Deutschland aktiv entgegen.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Dr. Groth & Partner
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Zukunftspiloten

Die Gestaltung der Zukunft fordert uns und vor allem die Jugendlichen heraus. Die moderne Technik, die Neugierde der Jugendlichen, ihre Kreativität und der Mut auch kritische Fragen zu stellen sind das Kapital für den neuen VDI-Club.
Technik ist das perfekte Feld für mutige Experimente und neue Ideen. Es gilt, nicht noch mehr, sondern bessere Technologien zu entwickeln.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Fünfter November der Wissenschaft 2016

Zahlreiche Einrichtungen aus Wissenschaft, Bildung und Kultur laden in dieser Zeit große und kleine Wissenschaftsfans zu einem bunten Programm aus Vorträgen, Workshops, Führungen und Ausstellungen ein. Wissenschaft zum Verstehen und Mitmachen gibt es auch bei den vielen Tagen der offenen Tür an den Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Zeitraum: 

Die Initiative Wissenschaft Hannover veranstaltet vom Donnerstag, 3. November 2016 (Auftaktveranstaltung ab 18:00 Uhr), bis Donnerstag, 24. November 2016, zum fünften Mal den November der Wissenschaft. Das Format findet alle zwei Jahre statt.

Projektanbieter: 

Initiative Wissenschaft Hannover
c/o Landeshauptstadt Hannover
Büro Oberbürgermeister
- Wissenschaftsstadt Hannover -
Trammplatz 2
30159 Hannover

Schülerlabor TechLab, Leibniz Universität Hannover

Das Schülerlabor Techlab der Leibniz Universität Hannover dient der Förderung des technisch-naturwissenschaftlichen Interesses von Schülerinnen und Schülern. Schulklassen und Gruppen ab der 8. Klasse experimentieren zu den Themengebieten Handy, CD/DVD-Player und Fahrrad. Sie gewinnen hierbei Einblicke in die Technik und in ingenieurwissenschaftliche Vorgehensweisen.

Zeitraum: 

ganztägig während der Schulzeit dienstags und donnerstags

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Schülerlabor TechLab
Laboradresse: Callinstraße 30a
Postadresse: Appelstraße 9a
D-30167 Hannover

Mädchen-und-Technik Kongress

Der MuT-Kongress findet seit 2009 jährlich statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen seit der ersten Durchführung diepersönliche Ansprache der Mädchen sowie die aktive Arbeit an wissenschaftlich-technischen Projekten. Der Kongress ist auf die Teilnahme von 140 Mädchen ausgelegt. Erfahrungen aus zurückliegenden Veranstaltungen haben gezeigt, dass der Ansatz „Anfassen – Ausprobieren – Mitmachen“ („Learning by Doing“) der beste Weg ist, die Mädchen für die MINT-Bereiche zu begeistern.

Zeitraum: 

einmal jährlich, Mitte November

Projektanbieter: 

Institut fuer Mikroproduktionstechnik 
Produktionstechnisches Zentrum 
Leibniz Universitaet Hannover 
An der Universitaet 2 
30823 Garbsen 

Seiten