Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausführliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Brückenkurs OMB+

Päd. Fachpersonal

Sechster November der Wissenschaft 2018

Zahlreiche Einrichtungen aus Wissenschaft, Bildung und Kultur laden in dieser Zeit große und kleine Wissenschaftsfans zu einem bunten Programm aus Vorträgen, Workshops, Führungen und Ausstellungen ein. Wissenschaft zum Verstehen und Mitmachen gibt es auch bei den vielen Tagen der offenen Tür an den Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Viele Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler. Die meisten Angebote sind kostenfrei.

Zeitraum: 
01.11.2018 (Ganztägig) bis 21.11.2018 (Ganztägig)
Zeitraum: 

Die Initiative Wissenschaft Hannover veranstaltet vom 01. bis 21. November 2018 zum sechsten Mal den November der Wissenschaft. Das Format findet alle zwei Jahre statt.

Projektanbieter: 

Initiative Wissenschaft Hannover
c/o Landeshauptstadt Hannover
Büro Oberbürgermeister
- Wissenschaftsstadt Hannover -
Trammplatz 2
30159 Hannover

Forscher-Kids Region Hannover, lokaler Kooperationspartner der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Netzwerk ‘Forscher-Kids Region Hannover‘ –  Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte
- Durch naturwissenschaftliche und technische Bildung im Alltag von Kindertageseinrichtungen wichtige Kompetenzen der Mädchen und Jungen stärken-

Kinder wollen die Welt verstehen. Sie werden im Alltag spielerisch mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen konfrontiert und stellen viele Fragen:

Warum verfärben sich im Herbst die Blätter? Weshalb steigen Raketen in den Himmel?

Zeitraum: 

Siehe Fortbildungsprogramm

Projektanbieter: 

Region Hannover, Fachbereich Jugend
Netzwerk Forscher-Kids Region Hannover
Hildesheimer Str. 18, 30169 Hannover

Niedersächsische Lernwerkstatt für solare Energiesysteme (NILS)

Ziel der Einrichtung ist die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an den Themenbereich Energieerzeugung und Energienutzung insbesondere im Hinblick auf Verfügbarkeit, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz.
Wir laden zum Experimentieren in unser Solarlabor ein. Dort sammeln die Schülerinnen und Schüler erste praktische Erfahrungen mit der solaren Stromerzeugung (Photovoltaik) und Wärmegewinnung (Solarthermie). Darüber hinaus erhalten sie in den Laboren des Instituts erste Einblicke in die wissenschaftliche Forschung.

Zeitraum: 

i.d.R. mittwochs und donnerstags

Projektanbieter: 

Niedersächsische Lernwerkstatt für solare Energiesysteme
im Institut für Solarenergieforschung GmbH Hameln/Emmerthal

Am Ohrberg 1, 31860 Emmerthal

Telefon: +49 (0) 5151 999 100 (Sekretariat Institutsleitung)   Telefax: +49 (0) 5151 999 400

Niedersächsische Talente-Akademie

Die Talente-Akademie bietet Technik und naturwissenschaftlich interessierten Jugendlichen aus der Region Hannover im Rahmen unterschiedlicher Workshops und Projekte die Gelegenheit, in direkten Kontakt mit wissenschaftlichen Mitarbeitern der Leibniz Universität Hannover  zu treten und in einwöchigen Workshops naturwissenschaftliche Themen zu erarbeiten, um diese zum Abschlus

Zeitraum: 

Nds. Sommerferien, 1 Woche

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
Appelstr.11
30167 Hannover

RobertaRegioZentrum Hannover

Ausgangspunkt ist das in 2013 gegründete "RobertaRegioZentrum Hannover“  im Johannes-Kepler-Gymnasium in Garbsen. Das RegioZentrum dient als Ansprechpartner für alle Schulen in der Region, welche Robotik-Aktivitäten in ihre schulische Ausbildung integrieren möchten.

Zeitraum: 

Samstag und auf Anfrage

Projektanbieter: 

Region Hannover
Beschäftigungsförderung
Reinhard Biederbeck, Bettina Ladwig
Haus der Wirtschaftsförderung
Vahrenwalder Straße 7
30165 Hannover   
Tel: +49 (511) 616-23234
Fax: +49 (511) 616-1124884
Bettina.Ladwig@region-hannover.de
www.Wirtschaftsfoerderung-Hannover.de

 

JeT - Jugend entdeckt Technik

Mit der Initiative "JeT" begeistern der Initiator Dr. Uwe Groth, Vorsitzender des Landesverbands Niedersachsen des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und die Niedersächsische Landesschulbehörde Jugendliche für Technik und treten dem Fachkräftemangel in Deutschland aktiv entgegen.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Dr. Groth & Partner
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Zukunftspiloten

Die Gestaltung der Zukunft fordert uns und vor allem die Jugendlichen heraus. Die moderne Technik, die Neugierde der Jugendlichen, ihre Kreativität und der Mut auch kritische Fragen zu stellen sind das Kapital für den neuen VDI-Club.
Technik ist das perfekte Feld für mutige Experimente und neue Ideen. Es gilt, nicht noch mehr, sondern bessere Technologien zu entwickeln.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

VDIni

Die Kleinsten sind beim VDI die Größten

Der VDIni-Club stellt den Spaß mit Technik in den Vordergrund. Technikorientierte Inhalte werden unterhaltend und zugleich informativ vermittelt - über die Comicfiguren Rosa, Rudi, Louis_14 und ihre Erlebnisse im Internet, im Club-Magazin und über lokale VDIni-Clubs.

Projektanbieter: 

VDI Bezirksverein Hannover e.V.
Hanomagstraße 12
30449 Hannover

Fünfter November der Wissenschaft 2016

Zahlreiche Einrichtungen aus Wissenschaft, Bildung und Kultur laden in dieser Zeit große und kleine Wissenschaftsfans zu einem bunten Programm aus Vorträgen, Workshops, Führungen und Ausstellungen ein. Wissenschaft zum Verstehen und Mitmachen gibt es auch bei den vielen Tagen der offenen Tür an den Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Zeitraum: 

Die Initiative Wissenschaft Hannover veranstaltet vom Donnerstag, 3. November 2016 (Auftaktveranstaltung ab 18:00 Uhr), bis Donnerstag, 24. November 2016, zum fünften Mal den November der Wissenschaft. Das Format findet alle zwei Jahre statt.

Projektanbieter: 

Initiative Wissenschaft Hannover
c/o Landeshauptstadt Hannover
Büro Oberbürgermeister
- Wissenschaftsstadt Hannover -
Trammplatz 2
30159 Hannover

Multimediaportal studieren.forschen.wissen

MINTfach oder Medien? BAföG oder Stipendium? Welche Hochschule passt zu mir?
Wir wissen, wie es läuft, denn wir sind Studies und Scientists in Hannover.

Wir geben Orientierung - mal witzig, mal mit wissenschaftlichem Ernst. Über 60 Filme und Videotagebücher, dazu Downloads mit Infos rund um Studium und Forschung, zeigen den Hochschul- und Wissenschaftsstandort Hannover…

Projektanbieter: 

Initiative Wissenschaft Hannover c/o
Landeshauptstadt Hannover
Büro Oberbürgermeister – Wissenschaftsstadt Hannover 
Theda Minthe
Trammplatz 2  
30159 Hannover 

Seiten