Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausführliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Brückenkurs OMB+

Schüler/-innen

MINT Braunschweig für Schüler und Schülerinnen

Laborluft statt Klassenzimmer!

Unsere Workshop-Angebote richten sich an MINT-interessierte Schüler/-innen, die Freude am Experimentieren haben. Zusätzlich gewähren die Workshops Einblicke in die Ausbildung und Berufswelt einer Chemisch-technischen Assistentin/ eines Chemisch-technischen Assistenten.  

Workshop 1: Was ist drin in deinem Leitungswasser?

Zeitraum: 

- ca. dreistündige Workshops
- Termin(e) nach Vereinbarung

Projektanbieter: 

Justus-von-Liebig-Schule
Berufsbildende Schule der Region Hannover
Windausstraße 2
30163 Hannover

IdeenExpo

Die IdeenExpo ist die herausragende Mitmach- und Erlebnisveranstaltung rund um das Thema MINT-Berufsorientierung in Deutschland. Mit einer großen Bandbreite an Aussteller, Exponaten und Shows bietet die IdeenExpo einen einzigartigen Mix: Schülerinnen, Schüler und Studierende werden mit Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und zahlreichen weiteren Institutionen durch Interaktion und Information zusammengeführt.

Zeitraum: 

Seit 2007 findet die IdeenExpo alle zwei Jahre auf dem Messegelände Hannover statt. Die nächste Veranstaltung findet vom 15. bis 23. Juni 2019 statt.

Projektanbieter: 

IdeenExpo GmbH

Kirchwender Straße 17
30175 Hannover
Telefonnummer: 0511/844895-0
E-Mail: idee@ideenexpo.de
Website: www.ideenexpo.de

Zukunftslabor MINT

Das Zukunftslabor MINT ist ein Angebot der Hochschule Hannover für Schülerinnen und Schüler aus Grundschule, Sek. I und Sek. II.
An einem außerschulischen Lernort unter professioneller Anleitung, mit neuester Technologie, unter realen Laborbedingungen, erleben die Schülerinnen und Schüler praxisnah aktuelle MINT-Themen aus unseren MINT-Fakultäten!
Rahmenbedingungen
    Halbtägige Workshops für Schulklassen
    Praxisorientierte Angebote
    Ergänzung der Schulfächer Informatik, Physik, Technik, Chemie, Sachunterricht
    Anknüpfung an Kerncurricula

Projektanbieter: 

Hochschule Hannover
Zukunftslabor MINT
Bismarckstraße2
30173 Hannover

phySiqo - das Sommerpraktikum am Institut für Quantenoptik

 

Interessierst du dich für Physik? Möchstest du vielleicht Physik studieren, aber bist dir noch nicht sicher! Dann bist du beim Praktikum phySiqo genau richtig!

Zeitraum: 

Einmal im Jahr in den Sommerferien.

Im Jahr: 2019 vom 29. Juli bis 09. August

Projektanbieter: 

Institut für Quantenoptik
Welfengarten 1; 30167 Hannover

Einstein macht Schule

Nach jahrzehntelanger Forschungsarbeit wurden im September 2015 erstmals die von Albert Einstein im Jahr 1916 vorhergesagten Gravitationswellen direkt nachgewiesen. Die im Februar 2016 der Öffentlichkeit präsentierte Messung bestätigt nicht nur die Einsteinsche Theorie und beweist die Existenz schwarzer Löcher, sondern läutet auch ein vollkommen neues Zeitalter der Astronomie ein. Mit Gravitationswellen werden wir zukünftig die dunkle Seite des Universums erforschen, die uns bislang vollständig verborgen blieb.

Zeitraum: 

Vorträge an Schulen auf Anfrage

Projektanbieter: 

Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut)
Institut für Gravitationsphysik der Leibniz Universität Hannover
Callinstr. 38
30167 Hannover

Jugend forscht Regionalwettbewerb Hannover

Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördert.

Zeitraum: 

Anmeldung bis zum 30.11. eines Jahres;
Regionalwettbewerb in Hannover im Februar 

Projektanbieter: 

Stiftung Jugend forscht e. V.
Anmeldung unter www.jugend-forscht.de

Projektpartner:

MTU Maintenance Hannover GmbH, Münchner Straße 31, 30855 Langenhagen
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Welfengarten 1, 30167 Hannover
Region Hannover, Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung, Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover

Licht im Unterricht - Sammelband der DPG zum Jahr des Lichts

Ein Sammelband mit Zeitschriftenbeiträgen, die das Thema „Licht“ behandeln, und einen Fokus auf Schule und Physikunterricht haben, befindet sich in Vorbereitung. 

Die Titel der einzelnen Beiträge können Sie hier lesen.

Der Band kann von Lehrerinnen und Lehrern kostenfrei in handelsüblichen Mengen bei der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) online angefragt werden.

Projektanbieter: 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative

Zeitraum: 

Termine und Aktionen sind jeweils auf der Seite der Initiative unter

http://www.welfenlab.de/schulen/lovelace/anmeldung/

zu finden.

 

 

Projektanbieter: 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative
FG GDV
Welfengarten 1
30167 Hannover

Online-Mathe-Brückenkurs OMB+

Mit dem Online Mathematik Brückenkurs OMB+ können sich Schülerinnen und Schüler kostenlos auf jedes Studium mit integrierten Mathematik-Pflichtkursen vorbereiten. Zu diesen Studiengängen gehören die Ingenieur-, Wirtschafts-, Natur- und Computer-wissenschaften, die Medizin, die Mathematik und alle technischen Fächer.

Projektanbieter: 

Ein Projekt von: 
TU Braunschweig und anderen

SchülerTalentAkademie Geodäsie (STAG)

Die SchülerTalentAkademie ist eine ausgewählte Veranstaltung aus dem Bereich der Geodäsie und Geoinformatik, welche sich speziell an interessierte, begabte und vor allem neugierige Schülerinnen und Schülern richtet.

Zeitraum: 
12.03.2018 - 17:00 bis 19:00
09.04.2018 - 17:00 bis 19:00
23.04.2018 - 17:00 bis 19:00
14.05.2018 - 17:00 bis 19:00
04.06.2018 - 17:00 bis 19:00
Zeitraum: 

Jedes Halbjahr eine SchülerTalentAkademie, die an 5 Terminen á 2 h stattfindet.
 

Projektanbieter: 

Fachrichtung Geodäsie und Geoinformatik 
Leibniz Universität Hannover
Nienburger Straße 1  
30167 Hannover

 

Seiten