Beantragen Sie F├Ârderung f├╝r gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielf├Ąltiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausf├╝hrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Br├╝ckenkurs OMB+

Mathematik-Olympiade

DruckversionDruckversion

Die Mathematik-Olympiade ist ein Einzelwettbewerb, der getrennt nach Klassenstufen verla╠łuft und ja╠łhrlich bundesweit angeboten wird, aber in jedem Bundesland ÔÇô hier in Niedersachsen ÔÇô selbststa╠łndig durchgefu╠łhrt wird. U╠łber 1000 niedersa╠łchsische Grundschulen und Gymnasien beteiligen sich aktiv an der Mathe-Olympiade in Niedersachsen.

In jeder der bis zu vier Runden sind drei bis sechs Aufgaben zu bearbeiten, die vor allem logisches Denken, Kombinationsfa╠łhigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden erfordern.

Die Mathematik-Olympiade in Niedersachsen ist vom niedersa╠łchsischen Kultusministerium als gefo╠łrderter Schu╠łlerwettbewerb anerkannt. Sie findet im Rahmen der deutschlandweiten Mathematik-Olympiade statt.

Die ersten drei Runden in Niedersachsen werden vom niedersa╠łchsischen Landesverein MO-Ni e.V. organisiert, die Niedersa╠łchsische Landesrunde (= 3. Runde) in Zusammenarbeit mit der Fakulta╠łt fu╠łr Mathematik und Informatik sowie dem Mathematischen Institut und dem Institut fu╠łr Numerische und Angewandte Mathematik der Universita╠łt Go╠łttingen. Die Bundesrunde (= 4. Runde) wird von jeweils einem Bundesland und dem bundesweiten Verein Mathematik-Olympiaden e.V. organisiert.

Bilder: 
Zeitraum: 

Ja╠łhrlich durchgefu╠łhrter Wettbewerb in mehreren Runden

Teilnahmedauer: 
regelm├Ą├čig
Erforderliche Vorkenntnisse: 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der ersten Runde sollten Spa├č an der Mathematik mitbringen. Fu╠łr die Teilnahme an den weiteren Runden muss man sich durch gute Ergebnisse in den Vorrunden qualifizieren.

Zus├Ątzliche Informationen: 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Projektanbieter: 

MO-Ni e.V.
Mathematik-Olympiade in Niedersachsen
Mathematisches Institut
Mathematik-Olympiade
Bunsenstr. 3-5
37073 Go╠łttingen

Teilnahmeort: 

-Klasse 5 bis 13: Erste und zweite Runde an der eigenen Schule, dritte Runde in Go╠łttingen an der Universita╠łt
-Klasse 3 und 4: Erste und zweite Runde an der eigenen Schule, dritte Runde zentral in der Region oder an der eigenen Schule

Ansprechpartner/-in: 

Landesbeauftragte fu╠łr Grundschulen ist:
Herr OStR Andreas Sens
Christian-Gymnasium, Missionsstr. 6, 29320 Hermannsburg

Landesbeauftragter ab Klasse 5 ist:
Herr OStR Markus Hoffmann
Gymnasium Bad Nenndorf, Horster Str. 42, 31542 Bad Nenndorf

E-Mail: mo@mo-ni.de

Telefon: (0551) 2 71 30 27

Zeitraum f├╝r Kontaktaufnahme: Mittwochs 9-10 Uhr und 19-20 Uhr und n.V.