Beantragen Sie F√∂rderung f√ľr gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausf√ľhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Br√ľckenkurs OMB+

Veranstaltungen

Fotosynthese Sek II

Von Lichtenergie zu chemischer Energie Dieser Kurs eignet nicht zur Einf√ľhrung in das Thema, da grundlegende Kenntnisse vorausgesetzt werden.

An Lernstationen arbeiten die Sch√ľler*innen nach den Grunds√§tzen des ‚Äěforschenden Lernens‚Äú zur Fotosynthese.

Themenwochen im Schulbiologiezentrum Sek II Informationen und Anmeldung im Schulbiologiezentrum Hannover.

Ort:
Schulbiologiezentrum Hannover
Vinnhorster Weg 2
30419 Hannover

Datum: 
Mo, 25/02/2019 (Ganztägig) bis Fr, 08/03/2019 (Ganztägig)

Jugend forscht Regionalwettbewerb Hannover

Am 27.02. und 23.02.2019 pr√§sentieren Sch√ľlerinnen und Sch√ľler in den Alterssparten Sch√ľler experimentieren und Jugend forscht ihre Forschungsprojekte aus den Bereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik im Lichthof der Leibniz Universit√§t Hannover.

Am 28.02. werden die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler dann f√ľr Ihre Leistungen pr√§miert. Zur Feierstunde sind Sie auch herzlich ab 12 Uhr eingeladen.

Datum: 
Mi, 27/02/2019 - 10:00 bis 15:00

Ressourcenkonflikte am Beispiel Sand

Welche Produkte enthalten Sand? Woher kommt der Sand? Wie entsteht Sand? Wieviel Sand wird verbraucht Wie könnte man Sand einsparen?

Themenwoche im SchulbiologiezentrumSek I und Sek Informationen und Anmeldung im Schulbiologiezentrum Hannover.

Zielgruppen: Sekundarstufen I und II
Unterrichtsfächer: NW, GL und Erdkunde
Jahreszeit: ganzjährig 

Ort:
Schulbiologiezentrum Hannover
Vinnhorster Weg 2
30419 Hannover

Datum: 
Mo, 11/03/2019 (Ganztägig) bis Fr, 15/03/2019 (Ganztägig)

Astronomie pur - Teleskoptreffen

Warum lohnt sich der Besuch eines Teleskoptreffens f√ľr visuelle Beobachter und Astrofotografen ? Wo und wann finden sie statt? Was erwartet mich dort?

Seien Sie dabei wenn sich bis zu 400 Hobbyastronomen an besonders dunklen Orten treffen. Ein Erfahrungsbericht mit Anregungen zum Mitmachen.

Ort:
Volkssternenwarte Hannover
Am Lindener Berge 27
30449 Hannover

Datum: 
Do, 14/03/2019 - 20:00

Beruf & Bildung

Hier gehts's um deine Zukunft!

Du bist Sch√ľler, Azubi oder Student und auf der Suche nach deinem Traumberuf? Dir fehlt Orientierung im Dschungel der JobM√∂glichkeiten? Nach der Schule suchst du einen passenden Ausbildungsplatz? F√ľr das richtige Studium fehlt dir noch eine geeignete Hochschule? Oder du m√∂chtest dich zu verschiedenen Themen weiterbilden? Dann auf zur beruf & bildung!

Ort:
Hannover Congress Centrum
Eilenriedehalle Theodor-HeussPlatz 1-3
D-30175 Hannover

Kosten: Kostenlos

Datum: 
Fr, 22/03/2019 - 09:00 bis 15:00
Sa, 23/02/2019 - 10:00 bis 16:00

Girls Campus Mädchen können Technik!

Ein Mädchen-Projekt der Stiftung NiedersachsenMetall und Robert Bosch GmbH

Noch immer sind Frauen und M√§dchen in naturwissenschaftlich-technischen Berufen selten gesehen - und werden umso mehr gesucht! Die Nachfrage nach weiblichen Auszubildenden und Studierenden in diesem Bereich ist sehr hoch. Daher gilt es, Ber√ľhrungs√§ngste mit der vermeintlichen M√§nnerdom√§ne MINT abzubauen und zu einem qualifizierten weiblichen Fachkr√§ftenachwuchs beizutragen.

 

Datum: 
Fr, 19/10/2018 (Ganztägig) bis Sa, 20/10/2018 (Ganztägig)
Sa, 24/11/2018 (Ganztägig)
Sa, 26/01/2019 (Ganztägig)
Sa, 30/03/2019 (Ganztägig)
Sa, 11/05/2019 (Ganztägig)
Fr, 21/06/2019 (Ganztägig)

Hallo Computer!

In seinem Vortrag am 11. April erl√§utert¬†Dr. Christian Berg im Museum f√ľr Energiegeschichte(n)¬†die Wurzeln der digitalen Revolution und beschreibt den Weg bis zum Smartphone.

Datum: 
Do, 11/04/2019 - 18:00 bis 20:00

Mit dem Laser zum Mond ‚Äď Gro√üe Entfernung genau bestimmt

Der Mond ist der nächste Nachbar der Erde im All. Bereits seit der Antike versuchen Wissenschaftler die Entfernung des Mondes zu bestimmen.

Der erste genauere Zahlenwert wurde bereits von Hipparchos von Nicäa im 2. Jh. v. Chr. berechnet. Bis in die erste Hälfte des 20. Jh. konnte die Genauigkeit der Erde-Mond-Entfernung in den Bereich von wenigen km gesteigert werden.

Datum: 
Do, 11/04/2019 - 20:00

Elektrisierendes f√ľr Familien in den Ferien

In den Winterferien und in den Osterferien l√§dt das Museum f√ľr Energiegeschichte(n) zu zwei gro√üen Familientagen ein. Am Donnerstag, dem 31. Januar 2019, und am Dienstag, dem 16. April 2019, bieten wir von 11 Uhr bis 16 Uhr spannende Aktionen an. In kurzen Museumstouren erz√§hlen wir Energiegeschichten f√ľr Gro√ü und Klein. Im Laufe des Tages gibt es zudem Vorf√ľhrungen an historischen Elektrisiermaschinen zu bestaunen. ¬†

Datum: 
Do, 31/01/2019 - 11:00 bis 16:00
Di, 16/04/2019 - 11:00 bis 16:00

Einsteins Zeit

Einsteins Relativitätstheorie hat unser Verständnis von Zeit und Raum und ihrer Beziehung zueinander revolutioniert. Die von ihnen gemeinsam gebildete Raumzeit ist verformbar.

So verl√§uft Zeit f√ľr jeden einzelnen von uns ein bisschen anders, je nachdem wie schnell wir uns zueinander bewegen oder ob wir in der N√§he gro√üer Massen sind. Diese im Alltag unauff√§lligen Effekte lassen sich im Universum vielerorts beobachten und √ľberpr√ľfen. Bislang hatte Einstein immer Recht.

Was wir √ľber Raumzeit, Zeitreisen und Co. wissen, fasst dieser Vortrag zusammen.

Datum: 
Do, 09/05/2019 - 20:00

IdeenExpo Hannover

Datum: 
Sa, 15/06/2019 (Ganztägig) bis So, 23/06/2019 (Ganztägig)

Hochschulinformationstage

Durch die jährlich in der Leibniz Universität Hannover stattfindenden Hochschulinformationstage (HIT) können sich Interessierte einen ersten Eindruck von den Einrichtungen und Studienangeboten aller Hochschulen Hannovers verschaffen.

Datum: 
Di, 10/09/2019 (Ganztägig)
Mi, 11/09/2019 (Ganztägig)

Das digitale Ich ‚Äď Was ist noch privat?

Werden wir irgendwann rund um die Uhr √ľberwacht? Was sollte privat bleiben und wie l√§sst sich Privatspsph√§re in der digitalisierten Welt sch√ľtzen? Neben den Fachleuten auf dem Podium ist auch das Publikum am 15. September im Regionshaus herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.¬†

Datum: 
So, 15/09/2019 - 11:00 bis 13:00