Beantragen Sie Förderung fĂŒr gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfÀltiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂŒhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂŒckenkurs OMB+

Projektkompass

Laborluft statt Klassenzimmer!

Unsere Workshop-Angebote richten sich an MINT-interessierte SchĂŒler/-innen, die Freude am Experimentieren haben. ZusĂ€tzlich gewĂ€hren die Workshops Einblicke in die Ausbildung und Berufswelt einer Chemisch-technischen Assistentin/ eines Chemisch-technischen Assistenten.  

Workshop 1: Was ist drin in deinem Leitungswasser?

Zeitraum: 

- ca. dreistĂŒndige Workshops
- Termin(e) nach Vereinbarung

Projektanbieter: 

Justus-von-Liebig-Schule
Berufsbildende Schule der Region Hannover
Windausstraße 2
30163 Hannover

Forscher-Kids Region Hannover, lokaler Kooperationspartner der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Netzwerk ‘Forscher-Kids Region Hannover‘ –  Fortbildungen fĂŒr pĂ€dagogische FachkrĂ€fte
- Durch naturwissenschaftliche und technische Bildung im Alltag von Kindertageseinrichtungen wichtige Kompetenzen der MÀdchen und Jungen stÀrken-

Kinder wollen die Welt verstehen. Sie werden im Alltag spielerisch mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen PhÀnomenen konfrontiert und stellen viele Fragen:

Warum verfÀrben sich im Herbst die BlÀtter? Weshalb steigen Raketen in den Himmel?

Zeitraum: 

Siehe Fortbildungsprogramm

Projektanbieter: 

Region Hannover, Fachbereich Jugend
Netzwerk Forscher-Kids Region Hannover
Hildesheimer Str. 18, 30169 Hannover

IdeenExpo

Die IdeenExpo ist die herausragende Mitmach- und Erlebnisveranstaltung rund um das Thema MINT-Berufsorientierung in Deutschland. Mit einer großen Bandbreite an Aussteller, Exponaten und Shows bietet die IdeenExpo einen einzigartigen Mix: SchĂŒlerinnen, SchĂŒler und Studierende werden mit Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und zahlreichen weiteren Institutionen durch Interaktion und Information zusammengefĂŒhrt.

Zeitraum: 

Seit 2007 findet die IdeenExpo alle zwei Jahre auf dem MessegelÀnde Hannover statt. Die nÀchste Veranstaltung findet vom 15. bis 23. Juni 2019 statt.

Projektanbieter: 

IdeenExpo GmbH

Kirchwender Straße 17
30175 Hannover
Telefonnummer: 0511/844895-0
E-Mail: idee@ideenexpo.de
Website: www.ideenexpo.de

Zukunftslabor MINT

Das Zukunftslabor MINT ist ein Angebot der Hochschule Hannover fĂŒr SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus Grundschule, Sek. I und Sek. II.
An einem außerschulischen Lernort unter professioneller Anleitung, mit neuester Technologie, unter realen Laborbedingungen, erleben die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler praxisnah aktuelle MINT-Themen aus unseren MINT-FakultĂ€ten!
Rahmenbedingungen
    HalbtĂ€gige Workshops fĂŒr Schulklassen
    Praxisorientierte Angebote
    ErgÀnzung der SchulfÀcher Informatik, Physik, Technik, Chemie, Sachunterricht
    AnknĂŒpfung an Kerncurricula

Projektanbieter: 

Hochschule Hannover
Zukunftslabor MINT
Bismarckstraße2
30173 Hannover

phySiqo - das Sommerpraktikum am Institut fĂŒr Quantenoptik

 

Interessierst du dich fĂŒr Physik? Möchstest du vielleicht Physik studieren, aber bist dir noch nicht sicher! Dann bist du beim Praktikum phySiqo genau richtig!

Zeitraum: 

Einmal im Jahr in den Sommerferien.

Im Jahr: 2019 vom 29. Juli bis 09. August

Projektanbieter: 

Institut fĂŒr Quantenoptik
Welfengarten 1; 30167 Hannover

Einstein macht Schule

Nach jahrzehntelanger Forschungsarbeit wurden im September 2015 erstmals die von Albert Einstein im Jahr 1916 vorhergesagten Gravitationswellen direkt nachgewiesen. Die im Februar 2016 der Öffentlichkeit prĂ€sentierte Messung bestĂ€tigt nicht nur die Einsteinsche Theorie und beweist die Existenz schwarzer Löcher, sondern lĂ€utet auch ein vollkommen neues Zeitalter der Astronomie ein. Mit Gravitationswellen werden wir zukĂŒnftig die dunkle Seite des Universums erforschen, die uns bislang vollstĂ€ndig verborgen blieb.

Zeitraum: 

VortrÀge an Schulen auf Anfrage

Projektanbieter: 

Max-Planck-Institut fĂŒr Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut)
Institut fĂŒr Gravitationsphysik der Leibniz UniversitĂ€t Hannover
Callinstr. 38
30167 Hannover

Jugend forscht Regionalwettbewerb Hannover

Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördert.

Zeitraum: 

Anmeldung bis zum 30.11. eines Jahres;
Regionalwettbewerb in Hannover im Februar 

Projektanbieter: 

Stiftung Jugend forscht e. V.
Anmeldung unter www.jugend-forscht.de

Projektpartner:

MTU Maintenance Hannover GmbH, MĂŒnchner Straße 31, 30855 Langenhagen
Gottfried Wilhelm Leibniz UniversitÀt Hannover, Welfengarten 1, 30167 Hannover
Region Hannover, Fachbereich Wirtschafts- und BeschĂ€ftigungsförderung, Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover

Licht im Unterricht - Sammelband der DPG zum Jahr des Lichts

Ein Sammelband mit ZeitschriftenbeitrĂ€gen, die das Thema „Licht“ behandeln, und einen Fokus auf Schule und Physikunterricht haben, befindet sich in Vorbereitung. 

Die Titel der einzelnen BeitrÀge können Sie hier lesen.

Der Band kann von Lehrerinnen und Lehrern kostenfrei in handelsĂŒblichen Mengen bei der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) online angefragt werden.

Projektanbieter: 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative

Zeitraum: 

Termine und Aktionen sind jeweils auf der Seite der Initiative unter

http://www.welfenlab.de/schulen/lovelace/anmeldung/

zu finden.

 

 

Projektanbieter: 

Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative
FG GDV
Welfengarten 1
30167 Hannover

Online-Mathe-BrĂŒckenkurs OMB+

Mit dem Online Mathematik BrĂŒckenkurs OMB+ können sich SchĂŒlerinnen und SchĂŒler kostenlos auf jedes Studium mit integrierten Mathematik-Pflichtkursen vorbereiten. Zu diesen StudiengĂ€ngen gehören die Ingenieur-, Wirtschafts-, Natur- und Computer-wissenschaften, die Medizin, die Mathematik und alle technischen FĂ€cher.

Projektanbieter: 

Ein Projekt von: 
TU Braunschweig und anderen

Seiten